DRUCKEN

VGKK als CO2-Sparer ausgezeichnet

Karin Loacker nahm die Urkunde entgegen.

CO2 Urkunde 2017 Die ÖBB bedanken sich seit einigen Jahren bei ihren Businesskunden, die sich durch vermehrtes Bahnfahren besonders auszeichnen und damit zum Klimaschutz beitragen. Heuer wurden erstmals die fleißigsten CO2-Sparer unter den ÖBB Businesskunden, die ihre Dienstreisen über die ÖBB BUSINESSCARD buchen, ausgezeichnet. Zu ihnen gehört auch die VGKK, die im Vorjahr 43,3 Tonnen an CO2-Emissionen eingespart hat. Im Vorarlberg-Ranking bedeutet das Platz 2 unter den CO2-Sparern. Karin Loacker (Personalstelle) konnte im Rahmen der „Schau“ in Dornbirn die Urkunde für die Auszeichnung entgegennehmen.