DRUCKEN

WEB-BE-Kunden Portal (WEBEKU)


up

WEB-BE-Kunden-Portal (WEBEKU)

Die Kundenfreundlichkeit im Bereich der elektronischen Kommunikation innerhalb der Sozialversicherung wurde verbessert, indem wichtige Funktionalitäten für die KundInnen (DienstgeberInnen, Versicherte und Bevollmächtigte) im Web angeboten werden.

KundInnen erhalten eine aktuelle Sicht auf die Beitragskonten bei allen Gebietskrankenkassen, sie erfahren den Beschäftigtenstand und können elektronische Aufträge an "ihren/-e" SachbearbeiterIn richten.

Seit Mai 2010 können alle betroffene Unternehmen die der "AuftraggeberInnenhaftung" unterliegen, mittels WEBEKU auch auf ihr Beitragskonto Einsicht nehmen. Das heißt, sie können nun als AuftragnehmerInnen, sämtliche AuftraggeberInnen-Haftungszahlungen ihres/-er Auftraggebers/In einsehen. Es ist somit nachvollziehbar, wann, von wem und auf welche Beitragskonten die AGH-Zahlungen eingegangen sind.

Unter "Mehr zum Thema" (rechte Spalte) erhalten Sie nähere Informationen zum Thema AuftraggeberInnenhaftung.

up

Vorteile

  • Orts- und zeitunabhängiger Zugriff
  • Tagesaktuelle Daten
  • Benutzerfreundliche Anwendung
  • Einfache Administration
  • Rasche Möglichkeit zur Reaktion
  • Verminderung von Rückfragen
  • Verringerung der Papierflut

up

Voraussetzungen

Zur Authentifizierung gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Authentifizierung mit Handy-Signatur oder Bürgerkarte
  • Authentifizierung mit Zugangsdaten des Unternehmensserviceportals (siehe Thema USP-Unternehmensserviceportal)

up

Kurzanleitung

linkWEBEKU - Kurzanleitung (3.0 MB)

up

Verfahrensablauf Anmeldung

Anmeldung für DienstgeberInnen und Bevollmächtigte

  • Für eine Erstanmeldung ist eine Registrierung mittels Finanz-Online Zugangsdaten, Handy Signatur oder Bürgerkarte im Unternehmensserviceportal erforderlich.

linkRegistrierung Unternehmensserviceportal


Anmeldung für Selbst- und Sonderversicherte

  • Selbst- und Sonderversicherte registrieren sich im Sozialversicherungsportal mittels Handy Signatur oder Bürgerkarte. Siehe rechte Navigationsleiste unter E-Services Erstanmeldung

up

Informationen für SteuerberaterInnen/WirtschaftsprüferInnen und andere Bevollmächtigte

Bitte senden Sie das ausgefüllte Vollmachtsformular an folgende Emailadresse:  linkbeitragseinbringung@vgkk.at

Mittels WEBEKU können Sie in die Beitragskonten Ihrer Klienten und anderer Vollmachtgeber Einsicht nehmen (siehe Verfahrensablauf - Anmeldung). Bitte teilen Sie uns mit dem in der rechten Navigationsleiste befindlichen Formular "Vollmachtsnachweis für SteuerberaterInnen/WirtschaftsprüferInnen" bzw. "Vollmachtsnachweis für andere Bevollmächtigte" mit, dass Sie für die Einsichtnahme ins Beitragskonto bevollmächtigt sind, bzw. dass eine Bevollmächtigung beendet wurde.

up

Kosten

Bei Benutzung dieses Online-Services fallen für Sie keine Gebühren an.

up

Fragen und Antworten

Weitere Informationen und Antworten auf eventuelle Fragen finden Sie in der rechten Navigationsleiste unter "Mehr zum Thema" sowie "Mehr im Internet".

up

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner für allgemeine Auskünfte
SV-Servicecenter

T. 050 124 6200

linksv-servicecenter@itsv.at

Ansprechpartner in Ihrer VGKK
Mag. Eva Stadelmann

T. 050 84 55-1243

linkeva.stadelmann@vgkk.at

Martin Bazzanella
T. 050 84 55-1250
linkmartin.bazzanella@vgkk.at