DRUCKEN

Leistungen


up

Die Leistungen der VGKK-Zahnambulatorien

  • Konservierend-chirurgische Zahnbehandlung - z.B. Füllungen, Wurzelbehandlungen
  • Erstellen abnehmbarer Prothetik gemäß Bundeshonorarordnung als Totalprothetik oder Teilprothetik samt medizinisch notwendiger Halteelemente (Klammerzahnkrone)
  • Reparatur und Unterfütterung von Zahnprothesen
  • Mundhygiene
  • Gruppenprophylaxe
  • Fissurenversiegelung
  • Paradontale Initialtherapie
  • Privatleistungen (siehe PDF "Privatleistungstarife der VGKK-Zahnambulatorien)

linkPrivatleistungstarife der VGKK-Zahnambulatorien (47.7 KB)

up

Digitales Röntgen

Digitales Röntgen Die digitale Röntgenerstellung bietet die Möglichkeit der internen Vernetzung zwischen den Zahnambulatorien Dornbirn, Bregenz, Feldkirch. Der Patient kann also das Ambulatorium wechseln, trotzdem sind alle erbrachten Leistungen, Behandlungsplanungen, Befunde, Röntgenbilder etc. in jedem Ambulatorium aufrufbar. Dadurch ist auch telefonisch eine kompetente Bearbeitung von Beratungsanfragen (konsiliare Anfragen) möglich.

Administrativ stellt die Digitalisierung einen großen Vorteil dar: Speicherung und Abrufbarkeit sind wesentlich erleichtert. Zudem „altern“ digitale Bilder im Gegensatz zu herkömmlichen Röntgenbildern nicht. Der gesundheitliche Vorteil für den Patienten besteht darin, dass durch alle diese Faktoren Wiederholungen von Röntgenbildern reduziert werden können. Gleichzeitig wird die Strahlenmenge pro Röntgenbild gegenüber der herkömmlichen Methode um ca. 75 Prozent reduziert. Ein ökologischer Nutzen zur konventionellen Röntgenbilderstellung ergibt sich durch den Wegfall von Entwicklungsflüssigkeiten und deren Entsorgung.